Prof. i. V. Dr. Alexandra Brutzer

Stellvertretende Vorsitzende/SchatzmeisterinABrutzer

Prof. i. V. Dr. Alexandra Brutzer
Universität Kassel
Institut für Berufsbildung am FB 07
Fachgebiet Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Henschelstraße 2
34127 Kassel
Fon: +49 561 804-4154
Brutzer@uni-kassel.de
www.uni-kassel.de/fb07/institute/ibb

Dr. Alexandra Brutzer vertritt seit 1. Oktober 2018 die Professur Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Universität Kassel. Neben der Studiengangsleitung des BA/MA Studienganges Wirtschaftspädagogik, liegt ihr die Projektleitung des PRONET²-Projektes „Professionsbezogene Begleitung der Studierenden im Berufsschullehramt (L4) unter Berücksichtigung heterogener Eingangsvoraussetzungen“ im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (BMBF) inne. Zuvor war sie lange Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin/Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Professur Berufspädagogik/Arbeitslehre der Justus-Liebig-Universität Gießen tätig. Ihre fachliche Expertise liegt u.a. im Bereich der personenbezogenen/haushaltsnahen Dienstleistungsberufe. Diese hat sie sich insbesondere im Rahmen ihrer Dissertation mit dem Fokus auf innovative Konzepte zur niedrigschwelligen Qualifizierung im Bereich personenbezogener Dienstleistungsberufe (Beispiel Hauswirtschaft) sowie im Zusammenhang mit der wissenschaftlichen Begleitung eines Berliner Qualifizierungsprojektes zur Kompetenzentwicklung für haushaltsnahe Dienstleistungen angeeignet.

Berufspraktische Erfahrung außerhalb der Universität bringt sie u.a. aus ihrer Tätigkeit als pädagogische Mitarbeiterin beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft mit. Dort hat sie mit verschiedenen Zielgruppen unterschiedlichen Alters gearbeitet (z.B. sozialpädagogische Begleitung junger Menschen mit besonderem Förderbedarf am Übergang von Schule – Beruf und während der Ausbildung).

Alexandra Brutzer hat an der Philipps-Universität Marburg Diplom Pädagogik mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung studiert und an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Professur Berufspädagogik/ Arbeitslehre promoviert.